10.712
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Tierarzt - Tierklinik im Kreis Halle

Infos zu Tierarztpraxis Dr. med. vet. Susanne Bönsch

Tierarztpraxis Dr. med. vet. Susanne Bönsch

Oppinerstr. 18
06118 Halle/Saale


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Sachsen-Anhalt


Jetzt als Tierarzt auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
06108 Halle (Saale) Altstadt, Giebichenstein, Innenstadt, Paulusviertel, Saaleaue
06110 Halle (Saale) Damaschkestraße, Gesundbrunnen, Innenstadt, Lutherplatz, Saaleaue
06112 Halle (Saale) Am Wasserturm, Büschdorf, Damaschkestraße, Diemitz, Dieselstraße, Freiimfelde, Innenstadt, Kanena-Bruckdorf, Lutherplatz
06114 Halle (Saale) Am Wasserturm, Giebichenstein, Innenstadt, Paulusviertel, Trotha
06116 Halle (Saale) Büschdorf, Dautzsch, Diemitz, Freiimfelde, Frohe Zukunft, Kanena-Bruckdorf, Reideburg
06118 Halle (Saale) Frohe Zukunft, Gottfried-Keller-Siedlung, Landrain, Mötzlich, Seeben, Tornau, Trotha
06120 Halle (Saale) Dölau, Heide Nord, Heide Süd, Kröllwitz, Lettin, Nördliche Neustadt
06122 Halle (Saale) Nietleben, Nördliche Neustadt, Saaleaue
06124 Halle (Saale) Saaleaue, Südliche Neustadt, Westliche Neustadt
06126 Halle (Saale) Nietleben, Nördliche Neustadt, Versorgungsgebiet, Westliche Neustadt
06128 Halle (Saale) Böllberg-Wörmlitz, Gesundbrunnen, Innenstadt, Silberhöhe, Südstadt
06130 Halle (Saale) Ammendorf-Beesen, Damaschkestraße, Dieselstraße, Südstadt
06132 Halle (Saale) Ammendorf-Beesen, Planena, Radewell-Osendorf, Silberhöhe

Wussten Sie schon?

Halle - Wo kann man Tiermedizin studieren?

Tierarzt / Tierklinik

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Tiermedizin berechtigt Absolventen das Amt des Tierarztes auszuüben. An nur fünf Hochschulen kann man diesen Studiengang in Deutschland belegen: Berlin, München, Leipzig, Gießen und Hannover.

In Hannover dient die Hochschule der reinen Tierärztlichen Forschung. Die Universität für Tiermedizin bildet Tierärzte aus und bietet den Studiengang "Animal Biology" an. Wer Tierarzt werden möchte, kann sich aber nicht direkt an den Hochschulen immatrikulieren, sondern muss an dem Bewerbungsverfahren der Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (kurz ZVS) teilnehmen. Wer dann die Prüfung nach den Richtlinien der Approbationsordnung für Tierärzte abgelegt hat, kann entweder als selbstständiger Tierarzt arbeiten oder sich der Gemeinschaft in einer Tierklinik anschließen.